Dienstreisen: Eine Herausforderung für die Betriebsratsarbeit (SE)

Sicherer Umgang mit Bestimmungen im Arbeitsrecht & Kollektivvertrag

In Österreich finden derzeit über alle Branchen hinweg mehr als 4,2 Mio. Dienstreisen pro Jahr statt. In nahezu allen Branchen gehören Arbeitseinsätze außerhalb der Betriebes für eine zunehmende Anzahl von Kolleg/innen zum beruflichen Alltag. Der Betriebsrat ist gesetzlich berufen auch hier auf gute Arbeitsbedingungen zu schauen und die korrekte Abwicklung von Dienstreisen sicherzustellen.

Im Mittelpunkt dieses Seminares stehen die mitunter durchaus komplexen Bestimmungen zu Dienstreisen im Arbeitsrecht sowie im Kollektivvertrag. Sie richtig zur Anwendung zu bringen, stellt nicht nur Personalabteilungen vor große Herausforderungen. Auch Betriebsräte/innen sind gefordert, wenn etwa ‚selbstgestrickte‘ betriebliche Lösungen bei genauerer Betrachtung mit erheblichen Rechtsunsicherheiten einhergehen.

Zeit: 18. Februar 2020 (Beginn: 9:00 Uhr – Ende: 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien (BIZ), 1040 Wien, Theresianumgasse 16-18

Zielgruppe: GPA-djp Betriebsräte/innen, die eine BR-Grundausbildung (Basiskurs 1, Gewerkschaftsschule) absolviert haben.

Seminarinhalt Weiterlesen

Erfolgreich verhandeln im Betrieb (SE)

Das 1×1 der betrieblichen Verhandlungsführung in zwei Tagen

Dauernd kommt jemand aus dem Personalbereich und will „wegen des sich ändernden wirtschaftlichen Umfelds“ etwas ändern. Der Betriebsrat soll möglichst rasch zustimmen und nicht immer alles blockieren. Bestehende Betriebsvereinbarungen sollen geändert und neue verhandelt werden.

In dieser und vielen andere Situationen ist deine Verhandlungsfähigkeit als Betriebsrat gefragt. Du willst dich optimal auf Verhandlungen im Betrieb vorbereiten? Du willst die Tricks der ‚Gegenseite‘ kennen und diese erfolgreich kontern? Du bist Verhandlungsneuling oder versierter Verhandler bzw. versierte Verhandlerin?

In diesem Seminar kannst du im ‚geschützten Umfeld‘ üben und neues dazulernen. – Im Fokus: Die Betriebsvereinbarung.

Termin: 4.-5. Dezember 2019
(Beginn: 1.Tag, 9:00 Uhr; Ende: 2. Tag: 16:00 Uhr)
Ort: ÖGB-Zentrale (Catamaran), 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1

Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglieder der GPA-djp sind und den Basiskurs 1 (BR-Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

 Seminarziele: Weiterlesen

Belegschaften mobilisieren – Druck im Betrieb erhöhen (SE)

Aus der Belegschaft aktive Unterstützer/innen machen

Die Durchsetzungsfähigkeit des Betriebsrates gegenüber der Unternehmensleitung hängt auch von einer guten Beziehung und Kommunikation mit der Belegschaft ab. So die Grundthese dieses Seminares, aus der sich die Frage ergibt: Wie schaffe ich es als Betriebsrat, die Belegschaft ‚zu sammeln‘, ‚hinter mich zu bringen‘ und so zu aktiven Unterstützer/innen zu machen?

In diesem Seminar werden Methoden erfolgreicher Mobilisierungsprojekte vermittelt und daran gearbeitet, das oft verbreitete ‚Einzelkämpfertum‘ zu verdrängen. Wie kann das Interesse an Themen von Betriebsrat und Gewerkschaft erhöht werden? Wie die Mobilisierungsbereitschaft der Kollegen/innen geweckt werden? – Im Betrieb soll wieder diskutiert werden – Wie kann das gelingen?

Anhand eines eigenen (gewerkschaftlichen) Themas sollen die Teilnehmer/innen einen konkreten Umsetzungsplan für ihre gewünschte Kampagne erarbeiten.

Termin: 3.-5. Dezember 2019
(Beginn: 1. Tag 9:30 Uhr, Ende: 3. Tag ca. 15:00 Uhr, inkl. Abendprogramm am 3.12.)

Ort: Jägermayerhof, Römerstraße 98, 4020 Linz

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung:

  • BetriebsrätInnen, die GPA-djp Mitglied sind, und die den Basiskurs I (Grundkurs) od. die Gewerkschaftsschule absolviert haben.
  • Die Teilnahme von zwei Mitgliedern aus einem Betriebsratsteam wird empfohlen (eine/r davon der/die Betriebsratsvorsitzende od. der/die Vorsitzstellvertreter/in).
  • Ein geplantes betriebliches/gewerkschaftliches Mobilisierungsprojekt, das in naher Zukunft umgesetzt werden soll, wird zum Seminar mitgebracht.

Seminarziele: Weiterlesen

Führung in der Betriebsratskörperschaft (SE)

„Das Klima in unserem Betrieb wird rauer, deshalb ist mir als Vorsitzendem ein starkes Team und eine gute Arbeitsteilung wichtig.“

Die Vorsitzführung im Betriebsrat ist mit einer Reihe von Führungsaufgaben verbunden. Es geht zunächst darum, Ziele für die Arbeit der Körperschaft festzulegen, die Prozesse der Umsetzung zu steuern, Arbeitsteilung zu organisieren und dafür ein motiviertes Team zu entwickeln.

Dieses Seminar führt in die zentralen Aufgaben der Vorsitzführung ein und stellt konkrete Werkzeuge vor, die zu ihrer Realisierung benötigt werden.

Termin: 28. bis 30. Oktober 2019
(Beginn am 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende am letzten Tag um 13:00 Uhr)
Ort: Parkhotel Brunauer, 5020 Salzburg, Elisabethstrasse 45a
Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Stärker werden als Betriebsrat (SE)

Erfolgreich überzeugen und die Durchsetzungskraft erhöhen

GPA-djp BildungsprogrammWie schaffe ich es, meine Kollegen/innen im Betrieb vom Nutzen der Betriebsrats- und Gewerkschaftsarbeit zu überzeugen? Wie gelingt es mir, meine Durchsetzungsfähigkeit als Betriebsrat zu erweitern? Wie kann ich andere für meine Ideen, Inhalte und Positionen gewinnen? Wie bereite ich mich am besten auf Überzeugungsgespräche vor? Was ist wofür die richtige Gesprächsstrategie? Was tun, wenn das Gespräch in eine falsche Richtung läuft? Wie finde ich die richtigen Argumente?

In dem Seminar versuchen wir Antworten auf all diese Fragen zu finden. Du lernst Erfolgsfaktoren guter Argumentation kennen und erprobst Werkzeuge, um als Betriebsrat deine Kommunikation gezielt und effektiv gestalten zu können.

Termin: 22. bis 23. Oktober 2019
(1. Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr, 2. Tag: 9:00 bis 16:00 Uhr)
Ort: Bildungshaus Jägermayrhof (AK OÖ), 4020 Linz, Römerstraße 98
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Weiterlesen

Betriebsversammlung – und alle gehen hin (SE)

Betriebsversammlungen professionell gestalten

Was muss passieren, damit aus einer Betriebsversammlung eine spannende, gut besuchte und kraftgebende Veranstaltung wird, zu der alle Beschäftigten gerne kommen? Dieser Frage gehen wir in diesem Seminar nach und erarbeiten Konzepte und Abläufe für die kommenden Betriebsversammlungen. Hier bist du richtig, wenn du mit deinem Betriebsratsteam bei der Veranstaltung von Versammlungen neue Wege beschreiten willst.

„Der Saal ist gesteckt voll, eigentlich fast zu klein. Erwartungsvolles Tuscheln im Raum, du greifst zum Mikrofon und plötzlich wird es still. Alle Anwesenden blicken erwartungsvoll auf das mitten im Saal stehende Betriebsratsteam und du legst los…“

Datum: 16. bis 18. Oktober 2019
(Beginn am 1. Tag um 09:00 Uhr; Ende am 3. Tag um 15:00 Uhr)
Ort: ÖGB-Zentrale, Catamaran, 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.
Für den Erfolg des Seminares empfehlen wir, dass mind. zwei KollegInnen teilnehmen (der/die Betriebsratsvorsitzende bzw. Stv. od. zwei Betriebsratsmitglieder, die mit der Planung und Vorbereitung der nächsten Betriebsversammlung beauftragt sind).

Seminarziele: Weiterlesen

Digitalisierung und Mitbestimmung: Vier Szenarien auf dem Prüfstand (SE)

Herausforderungen & Handlungsoptionen in der Betriebsratsarbeit „von morgen“

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in vollem Gange, sie ist jedoch keine Naturgewalt. Wie sich die Arbeitsbeziehungen und Abläufe verändern werden, hängt maßgeblich davon ab, mit welchen Zielsetzungen digitale Technologien genutzt werden. Auch davon, in welchem gesellschaftlichen Kontext sie sich entfalten und wie die Interessen der Beschäftigten dabei einbezogen werden.

In diesem Seminar sollen unterschiedliche, aber gleichermaßen plausible ‚Zukunftspfade’ zur Digitalisierung der Arbeitswelt erkundet werden. Unter Verwendung einer speziellen Methode zur Entwicklung künftiger Szenarien sollen darauf aufbauend die Herausforderungen in der Betriebsratsarbeit „von morgen“ gemeinsam ausgelotet und reflektiert werden.

Termin: 16.-17. September 2019 (Seminarbeginn: 1. Tag, 10:00; Ende: 2. Tag, 17:00)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16 – 18, 1040 Wien
Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglied der GPA-djp sind, und den Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben

Seminarziele: Weiterlesen

Führung in der Betriebsratskörperschaft (SE)

„Das Klima in unserem Betrieb wird rauer, deshalb ist mir als Vorsitzendem ein starkes Team und eine gute Arbeitsteilung wichtig.“

Die Vorsitzführung im Betriebsrat ist mit einer Reihe von Führungsaufgaben verbunden. Es geht zunächst darum, Ziele für die Arbeit der Körperschaft festzulegen, die Prozesse der Umsetzung zu steuern, Arbeitsteilung zu organisieren und dafür ein motiviertes Team zu entwickeln.

Dieses Seminar führt in die zentralen Aufgaben der Vorsitzführung ein und stellt konkrete Werkzeuge vor, die zu ihrer Realisierung benötigt werden.

Termin: 28. bis 30. Oktober 2019
(Beginn am 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende am letzten Tag um 13:00 Uhr)
Ort: Parkhotel Brunauer, 5020 Salzburg, Elisabethstrasse 45a
Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen