Projektmanagement im Betriebsratsumfeld (Doku)

Kaum ein Betriebsrat ist ein geborenes Talent in Fragen der Organisation von mitunter komplexen Prozessen – so die Grundthese dieses Seminars. Vor diesem Hintergrund standen Methoden und praktische Hilfsmittel für erfolgreiche Betriebsratsprojekte im Mittelpunkt .

Gerhard Oberhuber, selbst Vorsitzender eines Betriebsrates, lieferte als Vortragender praxisnahe Inputs, wie systematisch geplant werden kann, mit wenigen Ressourcen und guter Organisation das möglich Beste zu erreichen. Das vorgestellte Rüstzeug dafür: standardisierte Organisationsmethoden aus dem Projektmanagement sowie Anleitungen zur Erstellung eines Projekthandbuchs, um Vorhaben in der Betriebsratsarbeit zielsicher ins Trockene zu bringen.

Der zweitägige Workshop lieferte einen Mix aus Theorie (zu den gängigsten Methoden des Projektmanagements) und vielen praktischen Übungen für erfolgreiche Betriebsratsprojekte. Dabei wurde durchgehend der PMA-Standard (Projektmanagement Austria) Standard verwendet.

Hier der Überblick zum Seminarablauf: Weiterlesen

Der Erstkontakt mit neuen MitarbeiterInnen – deine Chance als Betriebsrat (SE)

„Der Erste Eindruck zählt!“

Von Beginn an als kompetenter und engagierter Partner wahrgenommen werden

 

  • Wie gelingt es als Betriebsrat, mich bei neuen MitarbeiterInnen erfolgreich zu präsentieren?
  • Wie schaffe ich es, neue KollegInnen von der Bedeutung und dem Nutzen eines Betriebsrates zu überzeugen?
  • Wie bringe ich die erfolgreiche Partnerschaft zur GPA-djp und ihre vielfache Unterstützung ins Spiel?
  • Wie kann ich zu neuen KollegInnen eine gute Beziehung aufbauen und wie gelingt es mir, mit ihnen in Kontakt zu bleiben?
  • Welche Informationen sind zu welchem Zeitpunkt und in welcher „Dosis“ gerade passend?

In diesem Workshop versuchen wir Antworten auf diese u.a. Fragen zu finden. Du bekommst einen Überblick über mögliche Vorgehensweisen, tauscht Erfahrungen mit anderen Betriebsräten und Betriebsrätinnen aus und kannst die für deinen Betrieb passende Strategie entwickeln.

Termin: 26. November 2020 (Beginn: 9:00 Uhr, Ende 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

Zielgruppe: Betriebsräte/Betriebsrätinnen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele:
Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) wird in immer mehr Betrieben zu einem immer wichtigeren Thema. BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert und gefordert, gerade auch in
Corona-Zeiten: Die schwierige wirtschaftliche Situation in vielen Betrieben, HomeOffice, Kurzarbeit, gesundheitliche, soziale und familiäre Herausforderungen vieler KollegInnen u.a.m.

Das Seminar bietet Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: : 16. – 17.11.2020 (1.Tag: 10:00 – 18.00 Uhr, 2.Tag: 08:30 – 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, Seminarraum 24, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, eine BR-Basisausbildung absolviert haben und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Erfolgreich verhandeln im Betrieb (SE)

Das 1×1 der betrieblichen Verhandlungsführung in 2 Tagen

Nach Corona gibt es nochmals mehr zu regeln im Betrieb: mobiles Arbeiten, Hygiene- und Gesundheit, Arbeitszeit u.a.m. – Bestehende Betriebsvereinbarungen sind „nach zu justieren“, neue müssen ggf. verhandelt werden. Auch aus dem Personalbereich kommt Druck, aufgrund aktueller wirtschaftlicher Bedingungen dringend etwas zu ändern. Der Betriebsrat soll möglichst rasch zustimmen, nicht blockieren. Oft genug werden dabei geltende Ansprüche auf den Prüfstand gestellt.

Überall hier ist die kompetente Verhandlungsfähigkeit als Betriebsrat gefragt. Du willst dich optimal auf Verhandlungen im Betrieb vorbereiten? Du willst die Strategie der „Gegenseite“ besser einschätzen können, ihre Tricks kennen und diese erfolgreich kontern? Gleich ob Verhandlungsneuling oder versierte/er Verhandler/in, In diesem Seminar kannst du im „geschützten Umfeld“ üben und neue Kompetenzen erlangen. – Im Fokus: Verhandlungen zum Abschluss von Betriebsvereinbarungen.

Termin: 19. Oktober bis 20. Oktober 2020
(Seminarzeiten: 1.Tag, 10:00-17:30 Uhr; 2. Tag: 09:00-16:30 Uhr)
Ort: JUFA Hotel Wien City, Mautner-Markhof-Gasse 50, 1110 Wien

Follow-Up Session (Erfahrungsaustausch)
Webinar-Termin: am 20 Jänner 2021, 10:00-12:00 Uhr

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

 Seminarziele: Weiterlesen

Der Erstkontakt mit neuen MitarbeiterInnen – deine Chance als Betriebsrat (SE)

„Der Erste Eindruck zählt!“

Von Beginn an als kompetenter und engagierter Partner wahrgenommen werden

 

  • Wie gelingt es als Betriebsrat, mich bei neuen MitarbeiterInnen erfolgreich zu präsentieren?
  • Wie schaffe ich es, neue KollegInnen von der Bedeutung und dem Nutzen eines Betriebsrates zu überzeugen?
  • Wie bringe ich die erfolgreiche Partnerschaft zur GPA-djp und ihre vielfache Unterstützung ins Spiel?
  • Wie kann ich zu neuen KollegInnen eine gute Beziehung aufbauen und wie gelingt es mir, mit ihnen in Kontakt zu bleiben?
  • Welche Informationen sind zu welchem Zeitpunkt und in welcher „Dosis“ gerade passend?

In diesem Workshop versuchen wir Antworten auf diese u.a. Fragen zu finden. Du bekommst einen Überblick über mögliche Vorgehensweisen, tauscht Erfahrungen mit anderen Betriebsräten und Betriebsrätinnen aus und kannst die für deinen Betrieb passende Strategie entwickeln.

Termin: 15. Oktober 2020 (Beginn: 9:00 Uhr, Ende 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

Zielgruppe: Betriebsräte/Betriebsrätinnen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele:
Weiterlesen

Mit Szenarien arbeiten – strategische Betriebsratsarbeit in unsicheren Zeiten

Bessere Entscheidungen treffen mit Hilfe der „Szenarien-Methode“

Das Handlungsumfeld für die Betriebsratspraxis hat sich bereits seit längerem tiefgreifend verändert. Die Anforderungen an eine wirkungsvolle Interessenvertretung sind anspruchsvoller geworden. Es ist zu erwarten, dass die Herausforderungen und die Komplexität der Belegschaftsvertretung nicht nur in Folge der Corona Pandemie künftig noch weiter zunehmen wird.

Mit Hilfe des „Szenarien-Ansatzes“ lassen sich Veränderungsprozesse in einer systematischen Weise bearbeiten und damit auch besser gestalten.

  • Szenarien handeln von der Zukunft, aber sie sind keine Prognosen, die genau vorhersagen sollen, was passieren wird.
  • Worum es geht, ist ein konstruktiver Umgang mit Unsicherheiten, indem unterschiedliche, aber ebenso plausible künftige Entwicklungen untersucht werden.
  • So können mögliche Veränderungen frühzeitig erfasst, Handlungsmöglichkeiten identifiziert und abgewogen sowie Vorkehrungen getroffen werden.
  • Das alles, bevor der Wandel mit voller Wucht eintritt und nur noch das „nacheilende Reagieren“ bleibt.

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in die Methode und die praktische Arbeit mit Szenarien sowie die Auslotung konkreter Anwendungsmöglichkeiten für die eigene Betriebsratsarbeit.

Mehr zur Szenario-Technik der Hans-Böckler-Stiftung, die in diesem Seminar zur Anwendung kommt finden sich hier unter diesem Link.

Datum: 27. bis 28.10.2020
(Beginn: 10.00 Uhr am 1. Tag; Ende: 16.00 Uhr am 2. Tag)

Ort: ÖGB (Catamaran), 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
(Seminarraum: Grete Rehor)

Zielgruppe: GPA-djp Betriebsratsmitglieder, die eine BR-Basisausbildung absolviert haben (Basiskurs 1 od. Gewerkschaftsschule).

Seminarziele: Weiterlesen

Betriebsversammlung – und alle gehen hin (SE)

Betriebsversammlungen professionell gestalten

Was muss passieren, damit aus einer Betriebsversammlung eine spannende, gut besuchte und kraftgebende Veranstaltung wird, zu die Beschäftigten gerne kommen? Dieser Frage gehen wir im Seminar nach und erarbeiten Konzepte und Abläufe für die kommenden Betriebsversammlungen. Hier bist du richtig, wenn du mit deinem Betriebsratsteam bei der Veranstaltung von Versammlungen neue Wege gehen willst.

„Gestalte die Betriebsversammlung lebendig, nutze sie zum Erreichen eurer Ziele als Betriebsrat, binde die Belegschaft aktiv ein
und nutze sie als Ressource, zur Stärkung und als Rückhalt.“

Datum: 14. bis 16. Oktober 2020
(Beginn am 1. Tag um 09:30 Uhr; Ende am 3. Tag um 15:3 Uhr)
Ort: JUFA-Hotel, 1110 Wien, Mautner-Markhof-Straße 50

Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglied der GPA-djp sind und die BR-Basisausbildung (Grundkurs 1 oder Gewerkschaftsschule) absolviert haben | speziell geeignet für Betriebsratsvorsitzende und deren Stellvertretungen.

  • Für den Erfolg des Seminares empfehlen wir, dass 2 KollegInnen aus einem Unternehmen teilnehmen: einer/eine davon der/die Betriebsratsvorsitzende bzw. deren Stellvertretung sowie ein weiteres in die Planung/Vorbereitung von Betriebsversammlung involviertes Betriebsratsmitglied.

ACHTUNG: Bei diesem Seminar läuft die Reservierung der Zimmer über die GPA-djp Bildungsabteilung! (Nächtigung ist im JUFA-Hotel vorgesehen).

Seminarziele: Weiterlesen

Freie Plätze: Urlaub im Corona-Sommer 2020 – BR-Info (Webinar)

Allgemeine Rechtslage und Spezielles im COVID-19-Kontext

Für ArbeitnehmerInnen ist der diesjährige Sommerurlaub mit vielen offenen Fragen verbunden: Kann ich in einem Land mit hoher Reisewarnstufe Urlaub machen? Was passiert, wenn ich krank zurückkehre und meine Arbeit nicht antreten kann?

Fotos (2): Pixabay | Bildmontage: Alexander Neunherz

Wir haben für dieses Webinar daher die wichtigsten Fakten gesammelt und werden insbesondere auf die folgenden Punkte näher eingehen:

  • Grundsätzliches zum Urlaub
  • Was dürfen wir trotz COVID-19?
  • Aktuelle Leitlinien des Arbeitsministeriums
  • Fragen zum Urlaub im Ausland
  • Entgeltanspruch bei Quarantäne?

Wir bieten dafür zwei weitere Termine im August an:

1. Termin: Dienstag, 4. August 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
Anmeldung unter diesem Link möglich
(beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)

2. Termin: Donnerstag, 6. August 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
Anmeldung unter diesem Link möglich
(beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)

Weiterlesen