Mit Szenarien arbeiten – strategische Betriebsratsarbeit in unsicheren Zeiten

Bessere Entscheidungen treffen mit Hilfe der „Szenarien-Methode“

Das Handlungsumfeld für die Betriebsratspraxis hat sich bereits seit längerem tiefgreifend verändert. Die Anforderungen an eine wirkungsvolle Interessenvertretung sind anspruchsvoller geworden. Es ist zu erwarten, dass die Herausforderungen und die Komplexität der Belegschaftsvertretung nicht nur in Folge der Corona Pandemie künftig noch weiter zunehmen wird.

Mit Hilfe des „Szenarien-Ansatzes“ lassen sich Veränderungsprozesse in einer systematischen Weise bearbeiten und damit auch besser gestalten.

  • Szenarien handeln von der Zukunft, aber sie sind keine Prognosen, die genau vorhersagen sollen, was passieren wird.
  • Worum es geht, ist ein konstruktiver Umgang mit Unsicherheiten, indem unterschiedliche, aber ebenso plausible künftige Entwicklungen untersucht werden.
  • So können mögliche Veränderungen frühzeitig erfasst, Handlungsmöglichkeiten identifiziert und abgewogen sowie Vorkehrungen getroffen werden.
  • Das alles, bevor der Wandel mit voller Wucht eintritt und nur noch das „nacheilende Reagieren“ bleibt.

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in die Methode und die praktische Arbeit mit Szenarien sowie die Auslotung konkreter Anwendungsmöglichkeiten für die eigene Betriebsratsarbeit.

Mehr zur Szenario-Technik der Hans-Böckler-Stiftung, die in diesem Seminar zur Anwendung kommt finden sich hier unter diesem Link.

Datum: 27. bis 28.10.2020
(Beginn: 10.00 Uhr am 1. Tag; Ende: 16.00 Uhr am 2. Tag)

Ort: ÖGB (Catamaran), 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
(Seminarraum: Grete Rehor)

Zielgruppe: GPA-djp Betriebsratsmitglieder, die eine BR-Basisausbildung absolviert haben (Basiskurs 1 od. Gewerkschaftsschule).

Seminarziele: Weiterlesen

„Startklar für die digitale Transformation?!“

Bild: Cerillion

Podiumsdiskussion „Startklar für die digitale Transformation?! Was wir von der Logistik lernen können“
am 24. Mai 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr
in der Fachhochschule des BFI Wien, Wohlmutstraße 22, 1020 Wien (Festsaal)

Unsere Gesellschaft ist von Veränderungen und Umbrüchen dominiert. Die einzige Konstante ist der Wandel. Das betrifft auch Unternehmen, die gefordert sind, ihre Strategien und Wertschöpfungsketten permanent zu hinterfragen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Doch nicht nur Unternehmen verändern sich, auch die Menschen, die darin arbeiten. Dafür braucht es ExpertInnen, die Veränderungs- und Geschäftsprozesse aktiv gestalten und erfolgreich begleiten können und dabei sowohl den Menschen als auch die Organisation in den Mittelpunkt stellen.

Programm Weiterlesen

BR-Abenteuer Change Management (SE)

072

In Zeiten von Veränderung bieten die BR-Innen mit ihren sozialen Beziehungen und Netzwerken  Orientierung für die Beschäftigten. Die hohe Kunst für BetriebsrätInnen bei Veränderungsprozessen im Betrieb ist es, die richtigen Punkte für Mitbestimmung und Kommunikation zur Interessenvertretung der Kolleginnen aufzuspüren, um größtmögliche Wirkung zu erzeugen. Was sind meine Rollen als BR-In? – Wie nutze ich meine Netzwerke? Welche Handlungsoptionen kann ich entwickeln? – Diesen Fragen gehen wir bei diesem Seminar nach.

Weiterlesen

BR-Abenteuer Change Management (SE)

072

In Zeiten von Veränderung bieten die BR-Innen mit ihren sozialen Beziehungen und Netzwerken  Orientierung für die Beschäftigten. Die hohe Kunst für BetriebsrätInnen bei Veränderungsprozessen im Betrieb ist es, die richtigen Punkte für Mitbestimmung und Kommunikation zur Interessenvertretung der Kolleginnen aufzuspüren, um größtmögliche Wirkung zu erzeugen. Was sind meine Rollen als BR-In? – Wie nutze ich meine Netzwerke? Welche Handlungsoptionen kann ich entwickeln? – Diesen Fragen gehen wir bei diesem Seminar nach.

Weiterlesen

BR-Abenteuer Change Management (SE)

072Die hohe Kunst für BetriebsrätInnen bei Veränderungsprozessen im Betrieb ist es, die richtigen Punkte für Mitbestimmung und Kommunikation zur Interessenvertretung der Kolleginnen aufzuspüren, um größtmögliche Wirkung zu erzeugen. In Zeiten von Veränderung bieten die BR-Innen mit ihren sozialen Beziehungen und Netzwerken  Orientierung für die Beschäftigten. Was sind meine Rollen als BR-In? – Wie nutze ich meine Netzwerke? Welche Handlungsoptionen kann ich entwickeln? – Diesen Fragen gehen wir bei diesem Seminar nach.

Weiterlesen