Erfolgreich verhandeln im Betrieb (SE)

Das 1×1 der betrieblichen Verhandlungsführung in 2 Tagen

Nach Corona gibt es nochmals mehr zu regeln im Betrieb: mobiles Arbeiten, Hygiene- und Gesundheit, Arbeitszeit u.a.m. – Bestehende Betriebsvereinbarungen sind „nach zu justieren“, neue müssen ggf. verhandelt werden. Auch aus dem Personalbereich kommt Druck, aufgrund aktueller wirtschaftlicher Bedingungen dringend etwas zu ändern. Der Betriebsrat soll möglichst rasch zustimmen, nicht blockieren. Oft genug werden dabei geltende Ansprüche auf den Prüfstand gestellt.

Überall hier ist die kompetente Verhandlungsfähigkeit als Betriebsrat gefragt. Du willst dich optimal auf Verhandlungen im Betrieb vorbereiten? Du willst die Strategie der „Gegenseite“ besser einschätzen können, ihre Tricks kennen und diese erfolgreich kontern? Gleich ob Verhandlungsneuling oder versierte/er Verhandler/in, In diesem Seminar kannst du im „geschützten Umfeld“ üben und neue Kompetenzen erlangen. – Im Fokus: Verhandlungen zum Abschluss von Betriebsvereinbarungen.

Termin: 28. bis 29. September 2020
(Seminarzeiten: 1.Tag, 09:00-17:30 Uhr; 2. Tag: 09:00-15:30 Uhr)
Ort: ÖGB-Zentrale (Catamaran), 1020 Wien Johann-Böhm-Platz 1

Follow-Up Session (Erfahrungsaustausch)
Webinar-Termin: am 25. November 2020, 10:00-12:00 Uhr

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

 Seminarziele: Weiterlesen

Weibliche Tugend „Bescheidenheit“ adé! (WS)

Wie Frauen innere und äußere Widerstände erkennen und ihre Spielräume bei Verhandlungen optimal nutzen.

Spezialangebot, ausschließlich für Frauen

Gerecht und angemessen ist, dass Frauen ihr Gehalt verhandeln und mehr fordern. Männer fordern durchschnittlich einmal im Jahr eine Gehaltserhöhung, Frauen hingegen nur alle zwei bis drei Jahre, wenn überhaupt.
Dieser Workshop, for women only, soll Frauen aufzeigen, wie sie durch gutes Hintergrundwissen und Ausprobieren, ihre Handlungsspielräume nutzen und in Zukunft erfolgreich verhandeln.

Im Workshop werden Grundlagen der Verhandlungstechniken vermittelt, Raum zur Reflexion verschiedener Zugänge, Werte und Haltungen eröffnet und der Ausbau vorhandener Stärken der Einzelnen ermöglicht. Dabei können verschiedene Vorgehensweisen beim Verhandeln spielerisch ausprobiert werden. Abschließend werden unterschiedliche Übungsmöglichkeiten für den Alltag identifiziert.

Es werden niederschwellige Inputs und Übungen vorbereitet, die jeweils konkrete Durchführung wird mit den Erwartungen der Gruppe abgestimmt.

Datum: 14.11.2018 2018, 9:00-16:30

Ort: ÖGB, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien, Raum Amalie Seidel

Zielgruppe: Betriebsrätinnen, die Mitglied der GPA-djp sind

Weiterlesen

Weibliche Tugend „Bescheidenheit“ adé! (WS)

Wie Frauen innere und äußere Widerstände erkennen und ihre Spielräume bei Verhandlungen optimal nutzen.

Spezialangebot, ausschließlich für Frauen

Gerecht und angemessen ist, dass Frauen ihr Gehalt verhandeln und mehr fordern. Männer fordern durchschnittlich einmal im Jahr eine Gehaltserhöhung, Frauen hingegen nur alle zwei bis drei Jahre, wenn überhaupt.
Dieser Workshop, for women only, soll Frauen aufzeigen, wie sie durch gutes Hintergrundwissen und Ausprobieren, ihre Handlungsspielräume nutzen und in Zukunft erfolgreich verhandeln.

Im Workshop werden Grundlagen der Verhandlungstechniken vermittelt, Raum zur Reflexion verschiedener Zugänge, Werte und Haltungen eröffnet und der Ausbau vorhandener Stärken der Einzelnen ermöglicht. Dabei können verschiedene Vorgehensweisen beim Verhandeln spielerisch ausprobiert werden. Abschließend werden unterschiedliche Übungsmöglichkeiten für den Alltag identifiziert.

Es werden niederschwellige Inputs und Übungen vorbereitet, die jeweils konkrete Durchführung wird mit den Erwartungen der Gruppe abgestimmt.

Datum: 26. April 2018, 9:00-16:30

Ort: ÖGB, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien, Raum Anna Boschek

Zielgruppe: Betriebsrätinnen, die Mitglied der GPA-djp sind

Weiterlesen